23.02.2016 – Dienstag , Tagebuch Teil 2

In der Zwischenzeit hat es aufgehört zu schneien und so konnten wir den zweiten Spaziergang etwas ausgedehnter machen.

Der Schnee ist fast völlig weggetaut und es sind nun angenehmere 5 Grad Celsius bei leicht bedecktem Himmel und kaum Wind.

Nach dem Mittagessen hatte Bonnie sogar Zeit für ein Verdauungsschläfchen, bevor sie abgeholt wurde.

Ich konnte derweil ein paar Kleinigkeiten an meinem Schreibtisch erledigen und brauche jetzt nur noch kurz die Küche aufräumen, ehe ich zum Nachmittagsschlaf auf dem Sofa verschwinde.

Denn langsam merke ich, dass ich die nötige Müdigkeit habe, um den verpassten Nachtschlaf nachzuholen und meine Konzentration lässt ebenfalls merklich nach.

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s