Würstchen Berner Art

Zutaten für 1 Portion:

1 – 2 Brühwürste (Wiener, Frankfurter, Rindswürste. Bockwürste,…)

2 – 6 Scheiben rohen Schinken oder Frühstücksspeck

1 – 2 Scheiben Schmelzkäse (Emmentaler oder Gouda)

Öl oder Butterschmalz zum Braten

Zubereitung

Die Würstchen kurz in etwas Wasser brühen, je nachdem welche Art sie sind.

Anschließend diese der Länge nach ein- nicht durchschneiden, mit dem in Streifen geschnittenen Käse füllen und straff mit dem Schinken umwickeln.

Oder wie ich es am liebsten mache einfach die Würstchen in den Käse und den Schinken einwickeln. Schmeckt genauso gut und man schneidet nicht aus versehen die Würstchen ganz durch.

In einer Pfanne wenig Öl oder Butterschmalz erhitzen und die Würste auf beiden Seiten schnell kross anbraten, damit nicht zu viel Käse hinausläuft.

‚++++++++++++++++++++++++

Ich esse es am liebsten mit etwas Salat und frischem selbst gebackenem Brot.

Würtschen Berner Art gebraten

2 Antworten zu “Würstchen Berner Art

  1. Pingback: 26.03.2016 – Samstagabend , Tagebuch Teil 2 | Dieter's Welt

  2. Pingback: 19.09.2016 -Montagabend , Tagebuch Teil 2 | Dieter's Welt

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s