12.02.2016 – Freitag , Tagebuch Teil 1

Heute wachte ich gut ausgeruht und entspannt vorm Weckerklingeln auf, mit einem Gefühl, das es ein schöner Tag wird.

Auch wenn ich im ersten Moment zurück unter die Decke kroch, als ich bemerkte, wie kalt es war. Aber schon nach kurzer Zeit hielt mich nichts mehr im Bett.

Beim Aufstehen hatte es gerade mal 1 Grad Celsius auf meinem Balkon, jedoch einen fast wolkenlosen klaren Himmel mit kurzzeitig auftauchender Sonne.

Gut gelaunt, nach einem kleinen Frühstück, machte ich mich ans freitägliche Kochen und Brotbacken.

Es gibt Sauerkraut, Schupfnudeln und Rindswürste, eine einfache traditionelle Mahlzeit, nicht nur in Hessen. (Rezept)

2016-02-12-Schupfnudeln, Sauerkraut, Rindswürste

Nun habe ich alles so weit vorbereitet und damit Zeit in aller Ruhe meinen Frühstückskaffee fertig zu trinken, beim Schreiben meines Tagebuchs.

7 Antworten zu “12.02.2016 – Freitag , Tagebuch Teil 1

  1. 1) Teil 1 —> Zustimmung
    2) Teil 3 —> Zustimmung
    3) Teil 2 —> nicht so meine Welt …
    D E N N O C H
    GUTEN APPETIT, Sir !

    Gefällt 1 Person

  2. was sind Schupfnudeln? Erst schrieb ich Schnupfnudeln anstatt….

    Gefällt mir

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.