19.01.2016 – Dienstagabend , Tagebuch Teil 2

Nachdem ich den Zahnarzttermin hinter mir hatte, war ich froh für heute nichts weiter geplant zu haben.

Zwar habe ich frischen Brotteig angesetzt und auch das Mittwochsbrot gebacken, aber das geht in der Zwischenzeit so nebenbei, wenn ich keine neue Variation ausprobiere.

Ansonsten habe ich die meiste Zeit damit verbracht eine neue Lebenserinnerung aufzuschreiben, die fast zum Lektorieren fertig wurde, und meinen Blog zu pflegen.

Der anschließende Nachmittagsschlaf, über fast 2 Stunden, hat mir sehr gut getan und einen kurzen Aufenthalt auf dem Balkon bei 4 Grad Celsius die Lebensgeister rasch geweckt.

Etwas von der Pasta des Mittagessens, im Backofen aufgewärmt, zusammen mit einem Stück frisch gebackenem Brot, muss heute als Abendessen ausreichen.

Gleich geht es mit einem Glückstee aus Apfelminze, Pfefferminze, Zitronenmelisse, Ringelblumen, Käsepappel, Kornblumen, Gänseblümchen von meiner geliebten süßen Michelle zur Entspannung vor den Fernseher.

Zum Tagesabschluss freue ich mich auf einige online Karten-/Würfelspielchen mit meiner geliebten süßen Michelle.

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s