16.01.2016 – Samstagabend , Tagebuch Teil 2

Bis zum Mittagsschlaf war ich ganz zufrieden mit dem Tag, aber nachdem ich zwei Mal durchs Festnetztelefon geweckt wurde, kam ich nicht mehr richtig zum Schlafen.

Und so stand ich gegen 18:30 Uhr relativ unausgeschlafen und mit gemischter Stimmung auf.

Noch immer zu kalt (knapp über null Grad Celsius) nach meinem Geschmack verzichtete ich auf einen Spaziergang.

Lebensweisheit bzw. Zitat und Witz des Tages habe ich bereits aus dem Internet gefischt und aufbereitet zum Veröffentlichen.

Gleich mache ich mir einen Pfefferminztee mit viel Kandiszucker und dazu gibt es leckeres Mischbrot mit Camembert.

Zur Entspannung geht es damit dann vor den Fernseher und eventuelle später, zum Tagesausklang, etwas gemeinsame Zeit online mit meiner geliebten Michelle.

3 Antworten zu “16.01.2016 – Samstagabend , Tagebuch Teil 2

  1. was ist ein Festnetztelefon, Dieter?? Ich schwimme gerade in kanadischer Unwissenheit dieses Wortes

    Like

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..