01.01.2016 – Freitagabend , Tagebuch Teil 2

Ein kurzer Spaziergang, nach dem Nachmittagsschlaf, musste heute ausreichen um etwas frischen Sauerstoff bei 5 Grad Celsius, der sich aber eher nach null Grad oder Kälte anfühlte, musste heute ausreichen.

Auch der Park war bereits wieder schön von den Überresten des Feuerwerks gereinigt und bei diesen Temperaturen fast menschenleer.

Nur ein paar dick eingepackte Gassigänger, mit ihren Hunden, waren unterwegs.

Einen leckeren heißen japanischen Kirchblütentee, von meiner geliebten Michelle, mit etwas Kaffeesahne zum Silvesterkreppel, war eine schöne Belohnung für den Spaziergang.

Während dessen habe ich noch kurz die Jahressicherung meines Laptops gemacht und alles fürs neue Jahr eingerichtet.

So kann ich weiterhin gut durchstarten und habe nur noch wenig vom alten Jahr zum Aufarbeiten übrig.

Nun noch das Abendessen aufwärmen, Sauerkraut mit Kartoffelpüree und Rindswurst, und dann gemütlich vor den Fernseher, mit viel Vorfreude auf den gemeinsamen Tagesabschluss mit meiner geliebten süßen Michelle.

2 Antworten zu “01.01.2016 – Freitagabend , Tagebuch Teil 2

  1. Das hört sich gut an. Ein guter Beginn verspricht ein gutes Jahr zu werden und so soll es sein.

    🙂

    Gefällt mir

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s