31.12.2015 – Donnerstagnacht , Lustiges zum Tagesausklang

Fritzchen muss eine Strafarbeit schreiben. Er soll 50 mal schreiben: „Ich darf meine Lehrerin nicht duzen.“

Als er die Strafarbeit am nächsten Tag vorzeigt, fragt ihn die Lehrerin: „Warum hast du den Satz denn 100 mal geschrieben?“

Darauf Fritzchen: „Ich wollt dir nur ne Freude machen!“

6 Antworten zu “31.12.2015 – Donnerstagnacht , Lustiges zum Tagesausklang

  1. ich wünsche uns ein friedliches Jahr 2016

    Gefällt mir

  2. Böser Junge *lach*

    Gefällt mir

  3. Da war Fritzchen ja so brav und fleißig. 😉

    Gefällt mir

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s