23.11.2015 – Montagabend , Tagebuch Teil 2

Nach einem recht zufriedenstellenden Tag, einem erholsamen Nachmittagsschlaf folgte ein kurzer Abendspaziergang, bei gerade mal noch 3 Grad Celsius, der mich wieder richtig wach machte.

Heute konnte ich neben der üblichen Hausarbeit noch gut an meinen Lebenserinnerungen schreiben, sodass ich morgen einen weiteren Teil zum Lektorieren fertig haben werde.

Leider kam ich mit dem liegen gebliebenen Schreibkram auf meinem Schreibtisch nicht wie geplant voran, dazu fehlte mir einfach die Lust, um ehrlich zu sein.

Zum Abendessen habe ich mir Makkaroni mit Sahnesoße vom Lieblingsitaliener bestellt und werde die gleich vorm Fernseher genießen.

Ich freue mich schon zum Tagesausklang etwas Zeit mit meiner geliebten Michelle zu verbringen und bin vor allem gespannt, etwas über ihren Abendbesuch zu erfahren.

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s