12.11.2015 – Donnerstag , Tagebuch Teil 1

Der heutige Morgen empfing mich herbstlich kühl mit knappen 11 Grad Celsius und einem Wadenkrampf.

Nachdem dieser langsam abklang, schlummerte ich noch mal für eine gute Stunde ein, was aber bei dem nebligen Tag nicht schlimm war.

Mit viel innerer Ruhe und Gelassenheit startete ich relativ Lustlos in einen trüben Herbsttag, der sich nun langsam mit Sonnenschein und 15 Grad Celsius verbessert.

In der Zwischenzeit habe ich bereits eine Waschmaschine fertig und die Wäsche duftet frisch durchs Zimmer, das Wohnzimmer aufgeräumt / gesaugt und einige wichtige Dinge online erledigt.

Zum Mittagessen gibt es heute Spitzkohlgemüse mit Karotten, Dörrfleisch und Nudeln in reichlich Haschee-Soße.

2015-11-12-Mittagessen - Spitzkohlgemüse mit Nudeln

Anschließend werde ich versuchen einen weiteren Teil meiner Lebenserinnerungen in Angriff zu nehmen und bin schon gespannt wieweit ich heute damit komme.

2 Antworten zu “12.11.2015 – Donnerstag , Tagebuch Teil 1

  1. Guten Hunger 😊

    Gefällt mir

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.