10.11.2015 – Dienstag, Tagebuch Teil 1

Auch wenn es mir heute Morgen nicht so leicht fiel, stand ich kurz nach 08:30 Uhr auf.

Passend zum wechselhaften Wetter, von stark bewölkt bis schönstem Sonnenschein bei 17 Grad Celsius, verlief bisher mein Tag.

Aber immerhin war ich bereits einkaufen und der frische Brotteig ist auch fast fertig zum Backen. Zu viel mehr werde ich jedoch nicht kommen, denke ich.

Nun überlege ich, ob ich es wagen soll, gleich nach dem Mittagessen, einen kleinen Spaziergang zum Postamt zu machen oder ob es zu sehr nach Regen ausschaut.

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..