02.11.2015 – Montag , Tagebuch Teil 1 (ein durchwachsener Wochenstart)

Heute komme ich erst sehr spät zum Schreiben meines ersten Tagebucheintrages und das, obwohl ich bereits kurz nach 8 Uhr aus dem Bett raus war.

Aber dazwischen lagen fast 3 Stunden beim Zahnarzt, wo aus einer gedachten lockeren Plombe eine lose Krone mit Karies und Wurzelbehandlung des darunter liegenden Zahns wurde.

Das hat natürlich meinen Plan, vielleicht einen kleinen Einkaufsbummel in der Stadt am Anschluss des Zahnarztbesuches zu machen, ausfallen lassen.

Wobei es noch immer nebelig und lediglich 6 – 7 Grad Celsius ist, was meinen Entschluss leichter machte gleich nach Hause zu gehen.

Nachdem ich mir nun eine leckere Gemüsesuppe mit Mienudeln gemacht habe, geht es zur Erholung gleich aufs Sofa zum Nachmittagsschlaf.

5 Antworten zu “02.11.2015 – Montag , Tagebuch Teil 1 (ein durchwachsener Wochenstart)

  1. Du Armer! Hoffentlich hast Du gut geschlafen! VLG Deine Heidjer

    Gefällt 1 Person

  2. Ja so ein Gemüsesüppchen hat ganz bestimmt nach diesem zahnmedizinischen Rundumschlag eine aufbauende Wirkung,da ist sicher das Übel schnell vergessen.Gute Besserung und eine schmerzfreie Nacht wünscht Elda

    Gefällt 2 Personen

  3. Na dann wünsche ich mal gute Besserung. Zahn ist immer blöd.

    Gefällt mir

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.