25.10.2015 – Sonntag , Tagebuch Teil 1

Heute bin ich richtig gemütlich in den Sonntag gestartet. Nachdem ich endlich den Wecker meines neuen Smartphone ausgeschaltet hatte, drehte ich mich nochmals auf die andere Seite zum weiter dösen.

Erst als sich meine Gedanken/Träume nur noch ums Frühstück drehten und mein Magen sich lautstark bemerkbar machte stand ich auf. Es waren angenehme milde 14 Grad Celsius, auch wenn die Sonne heute fehlte und der Himmel nach Regen ausschaut.

Nach einem ausführlichen Frühstück (frisch aufgebackenes Brot mit Schinken belegt und kleinen Kirschtomaten/Gewürzgürkchen) und dem Niederschreiben meiner ersten Gedanken freute ich mich auf eine lange heiße Dusche.

Bevor nun gleich, dass gestern ausgefallene Formel 1 Qualifying beginnt, geht’s in die Küche, ein kleines Mittagessen vorzubereiten, was ich vorm Fernseher genießen werde.

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..