22.10.2015 – Donnerstagabend , Tagebuch Teil 3

Nachdem der erste Schreck vorbei war, hatte ich keine Lust im Dunkeln und bei Regen durch den Park spazieren zu gehen.

So langsam komme ich auch zur Ruhe und habe gerade zu Abend gegessen.

Nun noch ein Zitat und einen Witz im Internet gesucht und danach vor den Fernseher zum Entspannen.

Der gemütliche Abendabschluss mit meiner geliebten süßen Michelle wird dann dazu verhelfen, dass wir eine angenehme Nachtruhe finden.

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s