13.10.2015 – Dienstag , Tagebuch Teil 1

Obwohl ich heute Morgen wieder etwas verspätet aus dem Bett kam, es war einfach zu schön noch im warmen liegen zu bleiben und den Tag zu genießen, bin ich bisher zufrieden mit dem, was ich erledigen konnte.

Neben dem frischen Brotteig ansetzen habe ich herausgefunden, wie man unerwünschte Kommentatoren/innen aussperren kann.

Wenn man es mal weiß, eine einfache Angelegenheit finde ich, aber dazu später mehr im Detail und einem separaten Eintrag.

Nachdem es heute Morgen gegen 9:00 Uhr gerade mal 6 – 7 Grad Celsius, trotz Sonnenschein hatte, ist die Temperatur in der Zwischenzeit auf 12 Grad Celsius gestiegen.

Einkaufen war ich ebenfalls schon kurz, gerade dass ich alles fürs morgige Kochen zu Hause habe.

Als nächstes koche ich mir eine Gemüsesuppe (Karotten, Tomaten, Mienudeln und als kleiner zusätzlicher Geschmacksträger ein Wiener Würstchen), die für heute Mittag und Abend ausreichend ist.

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.