12.10.2015 – Montag , Tagebuch Teil 1 (gemütlicher Start in eine neue Woche)

Nachdem ich die letzten Tage früher aufgestanden war, unter anderem wegen des Vorbeibringens von Bonnie, habe ich es heute Morgen genossen bis gegen 10 Uhr im Bett zu bleiben.

Auch das Wetter, Sonnenschein und wolkenloser Himmel luden mich dazu ein bei gerade mal 11 – 12 Grad Celsius die Wärme zu genießen, während meine Gedanken träge vor sich hinplätscherten.

Anschließend in aller Ruhe gefrühstückt und meine ersten Gedanken niedergeschrieben, bevor ich mich an die wöchentlich anstehenden Hausarbeiten machte.

Dazwischen konnte ich, in einer Kaffeepause, ein paar Unstimmigkeiten bei der letzten Krankenkassenabrechnung telefonisch abklären.

Nun ist es bereits wieder Zeit fürs Mittagessen und ich werde mir, vom restlichen Reis, ein leckeres Reisomelette mit Tomatensalat machen.

Danach mal schauen, was ich noch vorm Nachmittagsschlaf angehen könnte.

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.