30.09.2015 – Mittwoch , Tagebuch Teil 1

Heute Morgen wurde ich von der Sonne geweckt und bei 16 – 17 Grad Celsius schaut es nach einem schönen Herbsttag aus.

Mein Schnupfen ist fast verschwunden, die Stimme nur noch leicht rau bzw. leicht brummig, und bis die Bronchien richtig frei sind, wird es noch ein paar Tage dauern.

Aber ansonsten fühle ich mich heute richtig fit und munter.

Trotzdem werde ich die nächsten Tage noch weiterhin ruhig angehen lassen, um keinen Rückfall zu riskieren.

Das Mittagessen habe ich soweit es geht vorbereitet, Linsengemüse (Linsen, Karotten, Kohlrabi) mit Pasta und paniertem Parmesanschnitzel. Das dazugehörende Rezept mit Bildern werde ich heute Abend im Rezepte Bereich posten.

Nun habe ich noch etwas Zeit mein Tagebuch zu führen und den restlichen Morgenkaffee zu genießen.

Eine Antwort zu “30.09.2015 – Mittwoch , Tagebuch Teil 1

  1. Es freut mich, dass es Dir gut geht. Bei mir ist es auch schön warm und blauer Himmel. Das wird bestimmt ein „goldener Oktober“ ;o)

    Gefällt 1 Person

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.