Tagesarchiv: 7. September 2015

Bild

07.09.2015 – Montagnacht , Lebensweisheit / Zitat

07.09.2015 – Montagabend , Lustiges zum Tagesausklang

Ein Mann betritt das Zelt einer Wahrsagerin. Kaum hat er Platz genommen, beginnt die alte Frau: „Schrecklich! Man wird sie töten, kochen und auffressen …!“

Der Mann unterbricht: „Moment, Moment! Ich habe noch meine Handschuhe aus Schweinsleder an!“

07.09.2015 – Montagabend , Tagebuch Teil 3

Nach einem kurzen Abendspaziergang bei gerade mal knappen 15 Grad Celsius war ich über die heiße Gemüsesuppe zum Abendessen froh.

Als Ausgleich für die kürzeren Spaziergänge am Abend habe ich heute angefangen mit einem leichten Gymnastiktraining. Zuerst nur alle Übungen 3 – 5 Mal und das ständig von Tag zu Tag steigernd.

Warum und wann ich damit aufgehört habe, versuche ich mich im Moment zu erinnern, aber es fällt mir nicht ein und ebenfalls kein Grund dafür.

Morgens und abends 5 – 10 Minuten sollte ich auf jeden Fall davor erübrigen können, und da es ohne Geräte bzw. Gewichte ist, kann ich mich nicht verausgaben.

Die oberste Regel ist sowieso bloß so lange zu machen, wie ich nicht außer Atem komme, d. h. ich mich noch unterhalten könnte.

Nun geht es zum Entspannen vor den Fernseher bis zum Tagesabschluss mit meiner geliebten süßen Michelle.

07.09.2015 – Montag , Tagebuch Teil 2 (interessantes zum neuen Blogdesign)

Heute habe ich wieder etwas Neues durch Zufall herausgefunden hier bei wordpress.

Bisher habe ich versucht meine einzelnen unterschiedlichen Beiträge in Menüs und Untermenüs zu packen und diese durch Kategoriezuordnungen zu

Zum Beispiel steht unter dem Menüpunkt „Rezepte“, dass, was früher in meiner Kochgruppe in Blog.de nach Tags, mehr oder weniger, geordnet ablegt, war.

Nun stand ich vor dem Problem, wie ich die einzelnen Rezeptgruppen aufteilen sollte. Über Zuordnungen und Untermenüs (z.B. Grundrezepte oder Kochen oder Backen, etc.), was über kurz oder lang wohl zu unübersichtlich würde oder über Suchbegriffe (Tags).

Diese Suchbegriffe sind ja bereits schon meistens von Blog.de richtig gesetzt und damit die einfachste und schnellste Lösung. Aber wie zeige ich dies als Linkliste an, ohne es per Hand anlegen und pflegen zu müssen.

Dabei fiel mir auf, dass im Menü ebenso Links direkt zuordenbar sind und so probierte ich eine Suchliste dort anzugeben, was auch klappte.

Außerdem stellte ich fest, dass diese Listen automatisch, also dynamisch, neu erstellt werden beim Aufrufen und somit die neusten Beiträge gleich korrekt erscheinen.

(zum Beispiel-Link hier klicken)

Jede Menge Arbeit ist es dennoch genau alles so einzurichten, wie ich es mir vorstelle und es dem interessierten Leser Freude bereitet, darin öfters mal nachzulesen oder nach einem bestimmten Text (z.B. Rezept für eine bestimmte Soße) zu suchen.

07.09.2015 – Montag , Tagebuch Teil 1

In der Nacht muss es um die 10 Grad Celsius oder kälter geworden sein und irgendwann fing auch der Regen an, der sich fast den ganzen Vormittag hielt.

Gerade mal 11 Grad Celsius und nasskalte Luft machten mein aus dem Bett kommen nicht gerade leicht, nach etwa 30 Minuten schaffte ich es doch.

Zuerst wollte ich das Einkaufen auf einen der nächsten Tage verschieben, denn da soll es wieder Sonnenschein und Temperaturen um die 20 Grad geben, aber dann konnte ich mich, in einer Regenpause durchringen, kurz zum Lebensmittelmarkt zu gehen.

Anschließend habe ich mir einen heißen Kakao gemacht, gut fürs Aufwärmen und mit anregenden Inhaltsstoffen (Schokolade, u.a.m.) zum aktiver werden.

In der Zwischenzeit habe ich die Wohnung geputzt und ein paar Kleinigkeiten neu in meinem Blog ausprobiert bzw. eingebaut, dazu später mehr in einem extra Beitrag.

Zum Mittagessen gibt es eine frisch gekochte Gemüsesuppe mit Wiener Würstchen und Suppennudeln.