06.09.2015 – Sonntagabend , Tagebuch Teil 2

Bei nur knappen 16 Grad Celsius und nasskalter Luft war der Abendspaziergang nicht gerade angenehm.

Anschließend brauchte ich deswegen erst einmal eine heiße Tasse Tee um die Kälte aus meinen Knochen zu bekommen.

Den anschließenden Abend habe ich mit meiner geliebten süßen Michelle verbracht und nun werde ich mir noch einen kleinen Snack machen als kleine Zwischenmahlzeit beim entspannten Fernsehen.

Morgen sollte ich etwas früher raus, denn es ist einiges zu erledigen wie z.B. Lebensmittel einkaufen, eine neue Waage bei OBI kaufen, Wohnung putzen und was mir bis dahin sonst noch so einfällt bzw. über den Weg läuft.

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s