24.08.2015 – Montagabend , Tagebuch Teil 3

Obwohl es nur knappe 20 Grad Celsius und nasskalt war, habe ich einen kleinen Spaziergang gemacht.

Die nächsten Tage soll e ja wieder etwas wärmer werden und so werde ich hoffentlich die herbstliche Kleidung noch etwas im Schrank lassen können.

Trotzdem schaue ich diese die nächsten Tage mal durch und mache sie zum Tragen bereit bzw. sortiere die nicht mehr nutzbaren aus.

Als Abendessen gab es das vom Nachmittag übrig gebliebene aufgewärmt mit einem frisch zubereiteten Salat.

Und nun geht es zur Entspannung vor den Fernseher und hoffe auf einen gemütlichen Abendausklang mit meiner geliebten süßen Michelle.

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.