10.08.2015 – Montagabend , Tagebuch Teil 3

Bei angenehmen 28 Grad Celsius und einem leichten kühlendem Wind war es ein angenehmer Abendspaziergang, der nur durch eine gewisse Unruhe im Park gestört wurde,

Heute war dort eine Bürgerversammlung, um was es dabei ging, interessierte mich nicht wirklich. So ging ich zügig weiter und blieb nicht wie einige der anderen, mit ihren Hunden, dort stehen.

So wie die Hundeblicke waren, währen diese jedoch lieber weitergegangen.

Zum Abendessen hatte ich noch etwas vom Döner übrig und dieser schmeckte auch kalt noch genauso gut.

Bis zum gemeinsamen Tagesausklang mit meiner geliebten süßen Michelle geht es jetzt gleich vor den Fernseher.

2 Antworten zu “10.08.2015 – Montagabend , Tagebuch Teil 3

  1. howtosurvive1988

    Danke für den schönen Abend mein Herz
    Ich liebe Dich über alle Massen
    Deine Michelle

    Gefällt mir

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s