08.08.2015 – Samstagabend , Tagebuch Teil 3

Der Abendspaziergang war anstrengender als ich zuvor dachte, denn es kam mehr und mehr eine Schwüle auf die auch durch die langsam fallende Temperatur nicht angenehmer wurde.

Zurück zu Hause brauchte ich erst einmal Ruhe zum Durchatmen bevor ich in der Lage war mein Abendessen zu machen und zu essen.

So stark hatte es meinen Kreislauf nicht beeinflusst, als ich am Vormittag bei 30 Grad im Schatten einkaufen war.

Nun werde ich gemütlich, lang ausgestreckt auf dem Sofa, vor dem Fernseher verbringen, um anschließend einen schönen gemütlichen Tagesabschluss mit meiner geliebten süßen Michelle zu genießen.

2 Antworten zu “08.08.2015 – Samstagabend , Tagebuch Teil 3

  1. howtosurvive1988

    Danke für den schönen Abend mein Herz

    Ich liebe Dich über alle Massen
    Deine Michelle

    Gefällt mir

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s