02.08.2015 – Sonntag , Tagebuch Teil 1

Nachdem ich diese Nacht gut durchschlafen konnte und bereits über 32 Stunden keine Schmerzen mehr habe, denke ich mal, dass es so gut wie in Ordnung ist.

Auch einen guten Appetit habe ich, was nach den Tagen mit Zwieback und Pfefferminztee kein Wunder ist.

Deswegen habe ich mir heute zum Mittag ein Schnitzel mit Sahnesoße von meinem Lieblingsitaliener bringen lassen.

Und gleich geht es auf einen gemütlichen Sonntagsspaziergang mit Bonnie bei 24 Grad Celsius, wolkenlosem Himmel und nur ganz leichtem Wind.

Zur Vorsicht werde ich jedoch zusehen, dass meine Nierengegend gut eingepackt ist, nicht dass sich, da abermals etwas regt.

2 Antworten zu “02.08.2015 – Sonntag , Tagebuch Teil 1

  1. Dann einen schönen Spaziergang und lass es Dir gut gehen…lg Hexle

    Gefällt mir

  2. Das hört sich doch schon viel besser an.
    Aber geh trotzdem lieber morgen zum Arzt.

    Gefällt mir

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s