14.07.2015 – Dienstag , Tagebuch Teil 1

Auch heute ist das Wetter noch immer unbeständig mit dunklen Regenwolken am Himmel und nur 21 Grad Celsius.

 

So viel es mir nicht leicht in der Früh aus dem Bett zu kommen und der weitere Vormittag schleppte sich nur so dahin.

 

Lediglich zum Einkaufen kam ich, denn bevor es vielleicht wieder anfängt zu regnen wollte ich für die kommenden heißen Tage meine Vorräte auffüllen.

 

Wobei ich ebenfalls an ein paar extra Portionen Speiseeis dachte und jetzt das Gefrierfach bis zum Rande befüllt ist.

 

Bevor ich mir gleich einen leckeren Salat mache, komme ich auch dazu, etwas in mein Tagebuch zu schreiben und meinen restlichen Kaffee vom Frühstück auszutrinken.

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s