13.07.2015 – Montag , Tagebuch Teil 3

Der Regen hat während meines Nachmittagsschlafes aufgehört und jetzt fühlen sich die 21 Grad Celsius richtig kalt an.

 

Es fröstelt mich im Moment und viel fehlt nicht, dass ich mir heute Abend, meine neue Strickjacke von meiner geliebten Michelle anziehe.

 

Der Himmel ist wolkenlos und im Augenblick herrscht Windstille, jedoch ohne Abendsonne werde ich gleich eine Jacke überziehen.

 

Auch wenn ich gerade einen Nachbarn mit seinem Hund spazieren gehen sehe, der so herumläuft, als wenn es mindestens 28 Grad Celsius oder wärmer wäre.

 

Nach dem Spaziergang gibt es einen leckeren heißen Tee zum Abendessen, dazu habe ich bereits alles bereitgelegt.

3 Antworten zu “13.07.2015 – Montag , Tagebuch Teil 3

  1. Mir ist es auch trotzdem heiss, ich sitze hier im Rock und einem Top mit Spaghettiträgern, und ich schwitze wie verrückt.
    Mag gar nicht dran denken, dass es jetzt wieder über 30 Grad werden soll.

    Gefällt mir

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s