12.07.2015 – Sonntag , Tagebuch Teil 1

Nach einem erfolgreichen Vormittag und zwei Spaziergängen mit Bonnie komme ich nun endlich auch dazu, etwas in mein Tagebuch zu schreiben.

 

Bei 22 Grad Celsius war es heute, so gegen 10 Uhr, recht angenehm einen längeren Spaziergang an den Badesee zu machen. Und dort haben wir wirklich eine freie Ecke gefunden, an der Bonnie ausgiebig baden konnte.

 

Anschließend haben wir noch eine große Runde um den ganzen See gedreht, denn man muss es ausnutzen, wenn es nicht zu heiß ist.

 

Leider hat es heute nicht geklappt mit dem Handy ein Video davon zu machen, denn irgendwie muss ich erneut eine falsche Taste erwischt haben. Erst zu Hause, nachdem ich das Handy komplett ausgeschaltet hatte, funktionierte es wieder korrekt.

 

Auch der zweite Spaziergang ging von der Temperatur, außerhalb der Sonne, noch mit gerade mal 24 Grad Celsius und leichtem erfrischendem Wind.

 

Meine Schreibarbeiten, inklusive der notwendigen Kopien von Unterlagen, konnte ich zwischendurch, bis auf einen Brief, erledigen und damit kann ich recht gelassen der kommenden Woche entgegensehen.

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..