01.07.2015 – Mittwoch , Tagebuch Teil 3

Heute Abend habe ich sehr mit mir gekämpft, ob ich den Spaziergang machen solle oder wegen der noch immer 29 Grad Celsius, Sonne pur und kein erfrischender Wind besser darauf verzichten.

 

Dass dies jedoch die Gefahr beinhaltet, dass in Kürze diese gut tuenden Abendspaziergänge wieder komplett wegfallen, habe ich es geradeso gehalten wie Bonnie. Einfach nur so lange unterwegs sein, wie es Spaß bereitet und dann auf geradem Weg nach Hause.

 

Dort wartete ja bereits mein Abendessen auf mich, Crêpe mit einer Frischkäse-/Marmelade-Füllung.

 

Den Teig habe ich vorm Spaziergang angemischt und er hatte dann genug Zeit zum Gehen bzw. Ruhen, während ich unterwegs war.

 

Nach diesem leckeren und durch den gekühlten Frischkäse außerdem erfrischenden Abendessen werde ich den weiteren Abend, vorm Fernseher zubringen.

 

Um dann zum Tagesausklang noch etwas schöne entspannende Zeit mit meiner geliebten süßen kleinen Michelle zu verbringen.

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..