30.06.2015 – Dienstag , Tagebuch Teil 1

Nachdem ich heute Morgen einen Zahnarzttermin hatte, nichts schlimmes, nur nachschauen was der Kiefer beim gezogenen Backenzahn macht und wie es dort weitergeht.

 

Nun warte ich auf den Heil- und Kostenplan bzw. die Kostenvoranschläge für die diversen Möglichkeiten wie z. B. Implantat, Brücke aus Kunststoff oder Metall oder Keramik.

 

Der Hinweg ging ja noch mit knappen 28 Grad Celsius, wobei ich froh war, nach zwanzig Minuten zu Fuß in der Sonne ins kühle Wartezimmer zu kommen.

 

Das Ganze dauerte dann lediglich 30 Minuten, warten, untersuchen, besprechen.

 

Anschließend gönnte ich mir ein Erfrischendes Himbeere-/Minze-Eis vom Saftladen direkt neben dem Zahnarzt. Das Geschäft nennt sich wirklich so „Eis- und Saftladen“ und verkauft neben ausgefallenen Eiskreationen ebenfalls frische Obst/Gemüse-Säfte.

 

Auf dem Rückweg war es dann, wie ich am Thermometer bei der Sparkasse ablesen konnte, 39 Grad Celsius in der prallen Sonne.

 

Den geplanten Einkauf habe ich deswegen auf unbestimmte Zeit verschoben und werde morgen etwas zum Essen, aus dem was noch im Kühlschrank ist, zaubern.

 

Heute Mittag gibt es Eisbergsalat mit Fischfilet in Tomatensoße und frisch geröstetem Basilikum-/Knoblauchbrot.

7 Antworten zu “30.06.2015 – Dienstag , Tagebuch Teil 1

  1. Klingt sehr lecker.

    Hatte mir gestern Abend auch etwas Ähnliches zubereitet. Und danach noch ein Eis aus meiner Tiefkühltruhe geschleckt. Danach wurde mir ganz übel. Vorsichtshalber habe ich nun das Eis weggeschmissen. Den Fisch hatte ich aufgegessen. Vielleicht war’s der auch…

    Heute muss ich’s langsam angehen lassen. Mir ist noch etwas mulmig.

    Gefällt mir

  2. Liebster Schatz

    Wichtig ist ausschliesslich, dass alles gut verheilt ist…habe ich Dir auch gestern schon im Chat gesagt, mein Herz.
    Überleg Dir also, ob Du Dir da eine solche Belastung aufhalsen willst, um diese Lücke unbedingt wieder aufzufüllen.
    Ich habe gehört, dass das Zahnfleisch nach und nach härter wird, und Du sehr bald genauso gut auf dieser Seite kauen kannst.
    Aber, wie immer mein Herz, sind das nur meine Gedanken, und nichts weiter.

    Go deo do Michi

    Gefällt mir

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.