28.06.2015 – Sonntag , Tagebuch Teil 1

Nun ist hier bei mir der Sommer doch noch angekommen und bleibt hoffentlich für die nächsten Wochen.

 

Aufwachen mit Sonnenschein hebt einfach, bei mir zumindest, die Stimmung und lässt mich so leichter in den neuen Tag starten.

 

Mit viel Sonnen und bereits 27 Grad Celsius bei wolkenlosem Himmel genau das richtige nach einer kurzen Dusche auf dem Balkon die Seele baumeln lassen.

 

Zum Mittagessen brauche ich nicht viel zu machen, denn es sind noch ein paar gekochte Kartoffeln da, die ich zusammen mit Eisbergsalat, Tomaten und Radieschen zu etwas Leckerem gestalten werde.

 

In den wärmeren Monaten habe ich immer selbst gemachtes Dressing im Kühlschrank und schon ist ein leichtes, dem Wetter angepasstes, Essen fertig.

5 Antworten zu “28.06.2015 – Sonntag , Tagebuch Teil 1

  1. Das kleine Gewitter gestern hat die Luft zwar gereinigt, aber die Hitze ist hier schon wieder enorm.
    Ich hoffe, dass es nicht so bleibt, sonst muss ich alle Termine absagen.

    Das Kochen ist allerdings einfach bei diesen Temperaturen, ich mache es auch wie du, Vorrat im Kühlschrank, alles kalt essen, viel Salat.

    Gefällt mir

  2. Liebster Schatz

    Bei uns gab und gibt es auch Salat.
    Doch nicht ganz so leicht, sondern mit ordentlich viel Schinken und Käse, und oben auf noch ein paar Eier.
    Dazu das restliche, gestern frisch gebackene Dinkelbrot.

    go deo do Michi

    Gefällt mir

    • Meine geliebte süße Michelle

      Das habe ich für heute Abend geplant, da keine Kartoffeln mehr übrig blieben beim Mittagessen.

      Den Salat mit gekochtem Ei und Käse in Streifen geschnitten, dazu leckeres Knoblauchbrot frisch in der Pfanne überbacken.

      Da läuft mir schon beim Schreiben das Wasser im Mund zusammen.

      Dein Dieter (go deo do)

      Gefällt mir

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.