14.06.2015 – Sonntag , Tagebuch Teil 1

Bereits am frühen Morgen waren es gute 27 – 28 Grad Celsius, mit wolkenlosem Himmel, ohne auch nur einen Windhauch und Sonnenschein pur.

 

Dies machte schon den ersten Spaziergang zu einer anstrengenden Angelegenheit, wie wohl von Bonnie auch so gesehen wurde und daher lediglich knapp 20 Minuten dauerte.

 

Anschließend verdrückte sich Bonnie in die Küche, um sich auf dem kühlen Boden, in der hintersten Ecke, auszuruhen, während ich die Abkühlung unter der Dusche suchte.

 

Zu viel mehr kamen wir beide bei bis zu 32 Grad Celsius ansteigender Temperatur nicht und so entschlossen wir uns, im beginnenden Schatten, auf dem Balkon, bis zum nächsten Spaziergang, auszuruhen.

 

Als es dann zum Mittagsspaziergang losgehen sollte, war Bonnie noch ganz begeistert, jedoch nach knappen 10 Minuten an der frischen Luft, suchte sie lediglich noch nach schattigen Plätzchen zum Ausruhen.

 

Nachdem die Haustüre offen stand bei unserer Rückkehr, machte ich Bonnie einige Meter davor von der Leine los und ohne auch nur nach links oder rechts zu schauen, sauste sie auf mein Kommando „los“ die Treppen hoch und in den kühlen Hausflur.

 

Nun hat sie ihr Mittagessen bekommen und liegt selig vor sich hinschnarchend im kühlen Wohnungsflur, sodass ich dazu komme, etwas in mein Tagebuch zu schreiben, bevor ich mein Mittagessen mache.

3 Antworten zu “14.06.2015 – Sonntag , Tagebuch Teil 1

  1. Ohhhh….da passt wohl der Spruch heute auch ganz gut „…bei diesem Wetter jagt man keinen Hund vor die Tür“ :))

    Obwohl das ja eigentlich für arges Regenwetter gilt.
    Kann mir vorstellen, dass sie sich nach schattigen Plätzchen gesehnt hat….geht uns ja auch nicht anders.

    Von dem angekündigten Unwetter ist auch heute hier nichts zu merken.

    Gefällt mir

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s