12.06.2015 – Freitag , Tagebuch Teil 1

Obwohl ich heute etwas länger hätte schlafen können, wurde ich bereits kurz nach 7 Uhr wach, und erst als ich halb aus dem Bett war, fiel mir ein bzw. auf, dass noch Zeit ist, bis zum Aufstehen müssen.

 

Nun habe ich den ersten Spaziergang mit Bonnie bei 24 Grad Celsius, wolkenlosem Himmel und viel Sonne hinter mir.

 

Müsste ich heute nicht Brot backen und Kochen, hätte ich mich nochmals hingelegt und es wie Bonnie gemacht, nach dem Spaziergang einfach eine Runde relaxen.

 

Das Brot ist in knapp 15 Minuten fertig gebacken und der Nudelsalat mit Nürnberger Rostbratwürstchen schnell gemacht.

 

Vielleicht lege ich mich doch noch mal für eine knappe Stunde hin, und demnächst, wenn ich eine Liege für meinen Balkon habe, einfach auf den Balkon etwas Sonnen.

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.