07.06.2015 – Sonntag , Tagebuch Teil 1

Heute Morgen habe ich das erste Mal in diesem Jahr bewusst die Vögel beim begrüßten des Tages, so gegen 5 Uhr gehört, da ich die Balkontüre wegen der kühlen Nachtluft gekippt hatte.

 

Darüber nachdenkend, wie beruhigend doch die Natur sein kann, wenn man sich darauf einlässt bzw. einlassen kann, wieder mit einem sehr schönen Gefühl im Herzen eingeschlafen.

 

So konnte ich heute Morgen frisch erholt aufstehen und ein gemütliches Frühstück, bei immerhin bereits 26 Grad Celsius und leichtem kühlendem Wind, auf meinem Balkon genießen.

 

Nun sind es aber bereits wieder 31 Grad Celsius und daher werde ich gleich unter der Dusche verschwinden.

 

Während des Frühstückens konnte ich einige Familien oder Gruppen junger Leute beobachten die bepackt, wie bei einem Umzug an meinem Balkon vorbei Richtung Badesee marschierten.

 

Das erinnerte mich daran, dass ich am liebsten in meiner Jugend, nur mit einem Badetuch, einer Badehose und einer Flasche Wasser, bei schönem Wetter loszog, um die Sonne im freien zu genießen.

 

Auch später, bevor ich zu sehr beruflich eingespannt wurde, hatte ich in den Sommermonaten immer ein Badehandtuch und Badehose im Auto dabei. Um, sobald es möglich war, die Sonne genießen zu können.

Eine Antwort zu “07.06.2015 – Sonntag , Tagebuch Teil 1

  1. Vogelgesang kann ja ganz schön sein; ich habe hier bei mir auch am Morgen dieses Vergnügen, das aber dann ganz schnell vom Gebalze des Ringeltauben-Männchens gestört wird: gurrugugu-gurrugugu-gurrugugu-gurrugugu-guck ohne Ende. Dann mache ich gerne mein Fenster zu. :))

    Gefällt mir

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s