05.06.2015 – Freitagabend , Tagebuch Teil 3

Ein schöner Tag geht nun langsam zu Ende und noch immer sind es 29 Grad Celsius, was den Abendspaziergang sehr angenehm machte.

 

Bisher hatte ich immer Glück, das es in der Nacht so bis um die 22 – 23 Grad Celsius abkühlte, sodass ich gut durchschlafen konnte.

 

Nun muss ich nur noch das Geschirr des Abendessens spülen und wegräumen bevor es zum Abendlichen entspannen vor den Fernseher geht.

 

Zum Tagesabschluss freue ich mich bereits auf die schöne gemütliche Zeit, mit meiner geliebten süßen Michelle, bei ein Paar online Kartenspielchen und Gesprächen.

 

Morgen möchte ich wieder wie heute möglichst früh aufstehen, um eventuell Lebensmittel einkaufen zu gehen, denn ich befürchte, dass zu meiner sonst üblichen Zeit gegen 11 Uhr die Temperatur etwas zu hoch sein könnte.

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.