04.06.2015 – Donnerstag , Tagebuch Teil 3

Die Temperatur beim Abendspaziergang war genau richtig, nicht zu warm aber auch nicht zu kühl, wenn man länger unterwegs ist.

 

Und die frische Luft durch den leichten Wind empfand ich als sehr angenehm, und wenn ich die anderen Spaziergänger ansah, erging es ihnen ebenso.

 

Wobei ich nicht die schnell Vorbeihastenden meine, sondern die gemütlich mit oder ohne Hund durch den Park flanierenden. Überwiegend ältere Semester aber ebenso jüngere Pärchen oder Gruppen.

 

Zum Abendessen gab es vom gestrigen Gemüsenudelsalat, den ich nur leicht in der Pfanne angewärmt mit einem Frankfurter Würstchen genoss.

 

Nun bleibt für den heutigen Tag, nur noch das Entspannen vor dem Fernseher, und anschließend die schöne gemeinsame Zeit, mit meiner geliebten süßen Michelle, zum Tagesausklang.

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.