13.05.2015 – Mittwoch , Tagebuch Teil 2

So schön das Wetter heute Vormittag noch war so unbeständig wurde es im Laufe des weiteren Tages.

 

Zwar sind noch immer 22 Grad Celsius, aber es schwankt im Minutentakt zwischen nahe am Regen oder Gewitter und schönstem Sommerwetter.

 

Ich wurde z.B. vom Nachmittagsschlaf durch die Sonne geweckt aber bereits 15 Minuten später nachdem ich dann voller Elan aufstehen wollte war es nur noch düster und trüb.

 

Im Moment überlege ich, was ich anziehen solle für den Abendspaziergang und eventuell zur Vorsicht einen Regenschirm mitnehme. Aber trotz allem was dagegen spricht, werde ich gleich losgehen für mindestens 30 Minuten an der frischen Luft.

Eine Antwort zu “13.05.2015 – Mittwoch , Tagebuch Teil 2

  1. Hier war es ähnlich, erst trüb, dann total sonnig und jetzt wieder trüb, aber es regnet nicht.

    Ich drück dir die Daumen, dass du trockenen Fußes wieder heimkommst.

    Gefällt mir

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s