Tagesarchiv: 10. Mai 2015

Bild

10.05.2015 – Sonntagnacht , Lebensweisheit / Zitat

10.05.2015 – Sonntagabend , Lustiges zum Tagesausklang

Richter: „Angeklagter, wann ist Ihr Geburtstag?“

 

Angeklagter: „am 15. Juli “

 

Richter: „Welches Jahr?“

 

Angeklagte: „Jedes Jahr “

 

10.05.2015 , Sonntagabend , Tagebuch Teil 3

So schön es bei Sonnenschein ist so schnell wird es etwas ungemütlich, wenn die Sonne weg ist. Jetzt sind es auch nur noch gerade mal 18 Grad Celsius, die sich aber viel kühler angefühlt haben zum Ende des Abendspaziergangs.

 

Zum Abendessen gab es ein aufgewärmtes paniertes Schnitzel mit etwas Sahnesoße und Kartoffelröstis. Leider wurde heute Mittag der Salat vom Lieferservice vergessen.

 

Nun eine heiße Tasse Rooibostee mit viel Honig wird mich wieder etwas aufwärmen und einen entspannten Abend vorm Fernseher garantieren.

 

Dann noch zum Tagesabschluss etwas schöne Zeit online mit meiner geliebten Michelle bei Kartenspielen und Gesprächen.

 

Morgen muss ich etwas früher aufstehen, da sich eine Handwerksfirma mit jemand von der Hausverwaltung angekündigt hat, um offene Mängel der Balkonsanierung zu prüfen.

 

Da sie sich zwischen 8 Uhr und 13 Uhr angekündigt haben, bleibt mir nichts anderes übrig, wenn ich sie nicht im Schlafanzug empfangen möchte, als spätestens um 7:30 Uhr aufzustehen.

10.05.2015 – Sonntag , Tagebuch Teil 2

Heute war ich fast froh, dass Bonnie vor dem zweiten geplanten Spaziergang abgeholt wurde, denn kaum war das Formel 1 Rennen vorbei lag ich auch schon auf dem Sofa.

 

Wobei ich mich sicherlich noch vorher zu einem kleinen Spaziergang mit Bonnie hätte aufraffen können.

 

Lange musste ich auf einen entspannenden und erholsamen tiefen Schlaf nicht warten der auch fast 2 Stunden dauerte.

 

Nun habe ich mich etwas gestärkt, mit dem selbst gebackenem Kuchen, den mir Bonnies Halterin mitgebracht hat, und werde gleich einen kleinen Abendspaziergang, in der noch vorhandenen Sonne bei guten 20 Grad Celsius, machen.

10.05.2015 – Sonntag , Etwas zur Entspannung (Video)

Erstaunlich wie die Hunde das geschafft haben und dabei so entspannt waren. :DD

10.05.2015 – Sonntag , Tagebuch Teil 1

Am Morgen bin ich bei schönstem Sonnenschein bereits kurz vor 8 Uhr aufgewacht, aber erst um 9 Uhr aufgestanden. Jedoch nur, da ich mit dem Duschen fertig sein wollte, bevor eventuelle Bonnie gegen 10 Uhr vorbeigebracht würde.

 

Heute, am Muttertag, haben die Halter wieder einige ihre Kinder mit Enkelkindern zu Besuch und das ist meistens Bonnie nach kurzer Zeit zu viel Trubel.

 

Nachdem ich kein Problem damit habe, Bonnie einen ruhigen Unterschlupf zu geben, freuen wir uns alle über diese Lösungsmöglichkeit.

 

Zwar ist irgendwie mein ganzer Tagesablauf etwas durcheinander, aber ein schöner langer Spaziergang bei 23 Grad Celsius mit Bonnie macht dies alles wieder wett.

 

Gerade eben ist mir eingefallen das ja auch gleich um 14 Uhr das Formel 1 Rennen in Spanien startet, dass ich mir gerne beim Mittagessen ansehen möchte.

 

Wenn Bonnie danach noch nicht abgeholt wurde, machen wir einen schönen Nachmittagsspaziergang bevor es zur Erholung und Entspannung aufs Sofa geht.