09.05.2015 – Samstag , Tagebuch Teil 2

Nach einem erholsamen Nachmittagsschlaf, der etwas länger als geplant dauerte, werde ich nun gleich, dass besser gewordene Wetter nutzen.

 

Frisch gestärkt durch ein Kaffeestücken, das ich mir am Vormittag vom Einkaufen mitbrachte, und einer Tasse Cappuccino bin ich nun bereit für einen Abendspaziergang bei 20 Grad Celsius mit einem fast wolkenlosen Himmel, mäßigem leicht kühlem Wind und schöner warmer Sonne.

 

Genau das Richtige um frische Energie aufzutanken und nicht umsonst heißt es man sollte möglichst 2 – 3-mal in der Woche für mindestens 20 Minuten gemütlich spazieren gehen, um die eigenen Batterien mit neuer Lebenskraft aufzutanken.

 

Außerdem bringen auch bereits 20 – 30 Minuten Sonne frisches Vitamin D, das der Körper dringend zum Wohlbefinden braucht.

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s