07.05.2015 – Donnerstag , Tagebuch Teil 1

Wieder ein schöner sonniger Morgen, mit allerdings lediglich 15 Grad Celsius dann doch kälter als es vermuten lässt.

 

Das machte es mir nicht gerade einfacher aufzustehen, aber nachdem Bonnie pünktlich kurz vor 7:30 Uhr gebracht wird und ich auch heute einiges erledigen möchte blieb mir nichts anderes übrig als dann doch zügig das Bett zu verlassen.

 

Beim ersten Spaziergang heute mit Bonnie circa 2 Stunden später waren es jedoch bereits 20 Grad Celsius und fast durchgängig Sonne mit wenigen Wolken am Himmel jedoch ein teilweise kräftiger Wind.

 

Der Brotteig ist auch bereits in Arbeit und momentan gerade am Ruhen, sodass ich die Gelegenheit ergreife, etwas durchzuatmen und beim restlichen Frühstückskaffee etwas mein Tagebuch zu pflegen.

 

Anschließend geht es weiter an den gründlichen Frühjahrsputz, den ich leider nur immer Stück für Stück weiter vorantreiben kann und hoffe, dass er bis zum Sommer, bevor es dazu zu heiß wird, einigermaßen fertig ist.

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s