30.04.2015 – Donnerstag , Tagebuch Teil 1

Heute Morgen musste ich mich noch mal kurz hinlegen, nachdem Bonnie gebracht wurde, und musste feststellen, dass doch so eine weitere Stunde Ruhen bzw. Schlafen sehr viel ausmachen kann.

 

Leider nutzt es aber wenig, wenn man früher ins Bett geht und nicht einschlafen kann bzw. dann zu früh einschläft und mitten in der Nacht wieder wach wird, ohne gleich weiterschlafen zu können.

 

Das Wetter weiß auch heute nicht so recht, ob es eher zum Regnen neigt oder zu einem sonnigen Frühlingstag.

 

Bei nur knappen 12 Grad Celsius und sehr wechselhaften Wetter, waren wir trotzdem, eine große Runde, spazieren. Während Bonnie das Ufer des nahen Sees ab schnüffelte, beobachtete ich, wie so langsam dort mit den Vorarbeiten für die beginnende Badesaison begonnen wird.

 

Nun habe ich eine weitere Waschmaschinenladung Wäsche fertig zum Durchlüften auf dem Balkon und auch der frische Brotteig wächst und wächst beim Ruhen.

 

Bonnie genießt jeden Sonnenstrahl auf dem Balkon und ich komme nun auch dazu mein Tagebuch in aller Ruhe zu führen.

5 Antworten zu “30.04.2015 – Donnerstag , Tagebuch Teil 1

  1. Moin Moin

    Zum Glück hat sich der Tag für die Sonne entschieden, da geht es einem doch gleich wieder ein bissel besser.

    Schreib schön und kraul Bonnie mal von mir 🙂

    Gefällt mir

  2. WÜNSCHE DIR EINEN SCHÖNEN…

    LG – GiTo

    Gefällt mir

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.