25.03.2015 – Mittwoch , Tagebuch Teil 1

Heute Morgen bin ich gut erholt und voller Tatendrang, bereits kurz nach 7:00 Uhr, aus dem Bett gekommen.

 

Leider trügen im Moment etwas der Sonnenschein und die 24 Grad Celsius laut dem Außenthermometer, denn gerade eben auf dem Balkon konnte ich noch deutlich meinen Atem sehen. Und es fühlte sich für mich auch mehr nach 3 – 5 Grad Celsius an.

 

Bonnie stört das aber nicht, sie hat es sich auf dem Balkon bequem gemacht und ich denke durch ihr noch vorhandenes Winterfell spürt sie die kühle auch nicht so.

 

Am Freitag geht es dann endlich zum Friseur und ich bin schon gespannt, wie Bonnie danach aussieht, denn im Moment schaut sie wie ein großes Wollknäul aus mit einer feuchten Nase herausschauend.

 

Die Waschmaschine ist auch gleich fertig, und sobald der Trockner grünes Licht gibt, geht’s los zum Spaziergang in den Nahe gelegen Park und zurück am See, heute nicht ganz um den See herum. Aber auch so sind wir mindestens 30 Minuten unterwegs.

 

Anschließend muss ich dann gleich beginnen mit den Vorbereitungen fürs Mittagessen und über die genaue Zusammenstellung bin ich mir noch nicht ganz sicher.

 

Da werde ich die Zeit beim Spaziergang nutzen eine Entscheidung zu fällen, was ich zum Chinakohl mache, außer den bereits vorgesehenen Nudeln.

2 Antworten zu “25.03.2015 – Mittwoch , Tagebuch Teil 1

  1. Liebster Schatz

    24°???…ich denke, dass das Thermometer in der Sonne bratet. :yes:

    Ich hoffe Euer Spaziergang war angenehm, auch wenns im Schatten noch nicht so warm ist.

    Deine Michi

    Gefällt mir

    • Meine geliebte süße Michelle

      Ich denke auch das der Außenthermometer direkt in der Sonne lag, aber nun sind es im Schatten auch noch immerhin 16° — und wir hatten viel Spaß beim Spazierengehen.

      Auch wenn Bonnie noch ihr dichtes Winterfell bis Freitag hat und deswegen nach kurzer Zeit anfängt zu hecheln.

      Dein Dieter (go deo do)

      Gefällt mir

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s