15.03.2015 – Sonntag , Tagebuch Teil 2

Nun traut sich doch noch die Sonne etwas hinter den Wolken hervor und auch der Himmel schaut nicht mehr so trübe aus wie heute Morgen.

 

Vielleicht hat ja der Wetterdienst Recht, dass es in der nächsten Woche richtig frühlingshaftes Wetter geben wird, mit bis zu 16 – 18 Grad Celsius.

 

Gerade eben wurde ich auch fertig mit dem Aufschreiben meiner aktuellen Lebenserinnerung und wie immer bin ich sehr gespannt auf den Kommentar meiner geliebten Michelle.

 

Nachdem ich gleich die Küche vom Mittagessen aufgeräumt und das Geschirr gespült habe werde ich versuchen einen kleinen Nachmittagsschlaf zu halten, auch wenn ich im Moment keine richtige Müdigkeit verspüre.

 

Sollte es nicht klappen mit dem Schlafen oder zumindest ausruhen kann ich ja ohne weiteres wieder aufstehen.

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s