07.03.2015 – Samstag , Tagebuch Teil 1

Der heutige Tag fing nicht gerade berauschend an und so kann ich nur hoffen, dass es besser wird oder der Tag so schnell als möglich vorbei geht.

 

Einer unruhigen Nacht, wo ich alle 1 – 2 Stunden wach wurde, folgte ein lustloser Vormittag, der mich erst nach 11 Uhr aufstehen ließ.

 

Und das auch nur wegen Kopfschmerzen, da mein Blutzucker wahrscheinlich sehr stark am Boden war und mein Körper wir zeigte, dass ich wohl besser für Energienachschub sorgen sollte.

 

Wobei ich feststellen konnte, dass mein Blutdruck mit 140 zu 88 und Puls von 68 doch sehr gut aussieht.

 

Das Wetter hat sich ganz gut gehalten mit Sonne aber leider trübem Himmel und nur knappen 8 Grad Celsius.

 

Vielleicht sollte ich mich doch aufraffen, und wenn schon nicht einkaufen, dann doch wenigstens einen kurzen Spaziergang im Park zu machen oder einfach erst einmal für kurze Zeit an die frische Luft auf den Balkon.

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..