04.03.2015 – Mittwoch , Tagebuch Teil 2

Heute hatte ich etwas mehr an Vorbereitung fürs Mittagessen, denn ein vernünftiges Paprikageschnetzeltes, so wie ich es gerne mag, dauert seine Zeit.

 

Die Paprika sind zwar schnell geputzt und klein geschnitten, aber dazu kommen noch Karotten, Zwiebeln und Putenbrust in streifen- bzw. gabelfertige Stückchen geschnitten.

 

Das Ganze wird dann langsam in einer Pfanne angebraten und mit etwas Wasser abgelöscht, sodass es in aller Ruhe im Topf fertig garen kann.

 

Im Moment köchelt das Paprikageschnetzelte vor sich hin und so komme ich auch endlich dazu einen Tagebucheintrag zu machen, bevor es auf die nächste Runde mit Bonnie geht.

Paprikageschnetzeltes am köcheln

Den Reis koche ich ja erst, wenn meine Mutter da ist und so habe ich jetzt 1 Stunden Zeit etwas zu entspannen.

 

Das genau Rezept und mehr Bilder gibt es heute Nachmittag in meiner Kochgruppe.

2 Antworten zu “04.03.2015 – Mittwoch , Tagebuch Teil 2

  1. Liebster Schatz

    Das hört sich sehr lecker an. :yes:

    go deo do Michi

    PS: vergiss bitte meinen Eintrag von heute Nacht, ich habe ihn auch schon gelöscht. Die Flasche war leer und ich voll als ich den schrieb. :ups:

    Gefällt mir

    • Meine geliebte kleine Michelle

      Das schmeckt auch sehr lecker und wenn der Reis nicht reicht, dann wird morgen eben das Ganze mit einem Stück Brot gegessen.

      Meine Mutter wollte dafür sogar ein paar Scheiben extra Brot vom heutigen frischen gebackenen.

      go deo do Dieter

      Gefällt mir

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..