22.02.2015 – Sonntag , Tagebuch Teil 1

Heute Morgen bin ich fast wie geplant früh aus dem Bett gekommen, nur das Wetter lässt stark zu wünschen übrig.

 

Gerade mal 4 Grad Celsius mit bewölktem Himmel ist für mich nicht das gewünschte Sonntagswetter, aber wenigstens regnet oder schneit es nicht.

 

Nach einem langen, ausgiebigen Sonntagsfrühstück, dass ich noch vor 2 Jahren vorm Fernseher gegessen hätte, geht’s es gleich erst einmal zu einem langen Duschbad mit anschließendem Verwöhnprogramm.

 

Damit ich mir keine Verkühlung holen kann, habe ich bereits im Wohnzimmer die Heizung so aufgedreht, dass wohlige 25 Grad herrschen.

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.