18.02.2015 – Mittwochabend , Tagebuch Teil 2

Nachdem ich heute Morgen bei zwei Blusen feststellen musste, dass entweder ein Kopf fehlte oder so locker war, dass er bald abfällt, habe ich begonnen, meine Blusen durchzusehen und die losen Knöpfe festzunähen.

 

Da es unterschiedliche Fadenfarben sind, habe ich damit angefangen, erst einmal alle Blusen mit weißem Faden durchzuarbeiten.

 

Aber nun habe ich für heute genug davon bzw. sehe langsam den Faden nicht mehr deutlich genug.

 

Zukünftig werde ich wohl am besten jedes Mal nach dem Waschen die Knöpfe kontrollieren und gleich in Ordnung bringen.

 

Für heute wird nur noch etwas für den Blog vorbereitet (Witz und/oder Lebensweisheit) und anschließend entspannt beim Fernsehen.

 

Zum Tagesausklang dann noch etwas schöne Zeit mit meiner geliebten süßen Michelle und die Nachtruhe dürfte gesichert sein.

 

Morgen muss ich auf jeden Fall um 7:00 Uhr aufstehen da sich ja ein Handwerker der Hausverwaltung zwischen 8:30 Uhr und 9:30 Uhr angekündigt hat.

 

Wobei mir heute Abend der Hausmeister noch mal bestätigte, dass er bisher keine Nachricht von der Hausverwaltung habe über einen Handwerker der Wasseruhren auswechseln solle.

2 Antworten zu “18.02.2015 – Mittwochabend , Tagebuch Teil 2

  1. Liebster Schatz

    Ich komme so in 5 Minuten ins Game.
    Wenn Du auch magst?

    Deine Michi

    Gefällt mir

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..