Tagesarchiv: 14. Februar 2015

Bild

14.02.2015 – Samstagnacht , Lebensweisheiten / Zitat

14.02.2015 – Samstagabend , Lustiges zum Tagesausklang

Unterhalten sich zwei Nachbarn am Gartenzaun: „Mein Hund ist unglaublich intelligent. Er liest jetzt regelmäßig morgens die Zeitung.“

 

„Ja, ich weiß.“ antwortet der andere „Mein Hund hat es mir erzählt!“

14.02.2015 – Samstag , Tagebuch Teil 2

Mit einem ruhigen Mittagsschlaf wurde es heute bisher nichts, denn bereits seit 9 Uhr ist eine Gartenfachfirma dabei, die Bäume in unserer Wohnanlage zurückzuschneiden.

 

Das Schneiden war dabei das geringste Problem, denn dabei konnte ich sogar gut weiterschlafen.

 

Aber nun haben sie eine Häckselmaschine direkt vor meinem Fenster platziert und bei dem Lärm ist wirklich nicht an Schlafen zu denken.

 

So kann ich nur hoffen, dass sie bald fertig werden, damit ich noch wenigstens 30 – 45 Minuten Ruhe finde, bevor ich anfange mich für den Besuch fertigzumachen.

 

Das Gastgeschenk habe ich schon eingepackt und auch das Geschirr, der diversen Mitbringsel (Kuchen, Tomaten-/Mozzarella-Auflauf, etc.), von der Halterin Bonnie’s, habe ich bereitgestellt.

 

Wegen ihrer Krücken konnte sie es nicht selbst immer wieder mitnehmen bzw. wollte ich es ihr auch nicht so in die Hand drücken.

14.02.2015 – Samstag , Tagebuch Teil 1

Obwohl ich heute Morgen nicht so wie gewünscht aus dem Bett kam und so überhaupt keine Lust hatte, bin ich doch noch vor 12 Uhr zum Einkaufen gegangen.

 

Im Nachhinein bin ich froh, denn es war nicht so viel Trubel wie befürchtet, scheine eine gute Zeit gefunden zu haben für samstags, und kaum Zuhause, fing es kurzzeitig an zu regnen.

 

Bei knappen 7 Grad Celsius und überwiegend sonnigem leicht bewölktem Himmel ist so ein kleiner Regenschauer aber auch nicht tragisch, denke ich mal.

 

Viel werde ich heute wohl auch nicht mehr machen, denn in etwas über 4 Stunden muss ich bereits zusehen mich fertigzumachen, für die Abendessenseinladung.

 

Gleich geht’s in die Küche fürs Mittagessen vorzubereiten und anschließend werde ich versuchen, vorm Nachmittagsschlaf, das Rezept von gestern fertigzuschreiben.