05.02.2015 – Donnerstag , Tagebuch Teil 3

Der frühere Nachmittagsschlaf hat mir sehr gut getan und war auch dringend nötig. Ich bemerkte schon am ganzen Körper eine stärker werdende Verspannung und Kribbeln, wie ich es kenne, als Anzeichen von Übermüdung.

 

Ich war auch innerhalb kürzester Zeit eingeschlafen und habe fest durchgeschlafen bis kurz vorm Weckerklingeln.

 

Nun habe ich mir einen leckeren Rooibostee mit Honig gemacht und dazu ein paar amerikanische Cookies mit Schokostückchen gegessen.

 

Mal sehen, was ich jetzt die nächsten Stunden bis zum Abendessen so alles machen kann bzw. werde, denn im Augenblick fühle ich mich so ausgeruht wie morgens nach einer guten und langen Nachtruhe.

3 Antworten zu “05.02.2015 – Donnerstag , Tagebuch Teil 3

  1. Schön, das freut mich für dich.

    Gefällt mir

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.