03.02.2015 – Dienstag , Tagebuch Teil 3

Heute hatte ich den Nachmittagsschlaf dringend nötig habe ich festgestellt, als ich mich hinlegte, denn kaum, dass ich es mir bequem machte, war ich auch schon am Wegdösen.

 

Zwar wurde ich nach circa 15 Minuten noch mal kurz unterbrochen, da Bonnie etwas verspätet abgeholt wurde. Aber danach hatte ich auch wieder keine Probleme sofort weiter zu schlafen.

 

Drei längere Spaziergänge, mit etwas sportlichen Einlagen, wie z.B. leichtes Joggen, sind, auch wenn es Spaß macht, doch anstrengend.

 

Wobei ich davon ausgehe, je öfters ich es so machte umso weniger macht es mir aus, nur durchhalten muss ich es.

 

So wie ich mich im Moment fühle, dürfte es aber auch kein Problem sein, heute Nacht früher einzuschlafen und morgen kurz nach 7 Uhr fit aufzustehen.

 

Nachdem ich mir heute Mittag eine Lasagne gemacht hatte, gibt es heute Abend, nur den Rest der Tomatensuppe, mit einem frischgebackenen Käsebrot.

5 Antworten zu “03.02.2015 – Dienstag , Tagebuch Teil 3

  1. Hm, lecker, Lasagne. MAchst du sie selbst`?

    Gefällt mir

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.