31.01.2015 – Samstag , Tagebuch Teil 1

Heute komme ich erst sehr spät zum Schreiben meines Tagebuches, was zum einen daran liegt, dass ich erst gegen 10:30 Uhr aus dem Bett kam.

 

Aber ich war vorsichtshalber auch bereits einkaufen, bei knappen 6 Grad Celsius und leichtem Sonnenschein.

 

Und ich hatte recht damit, denn nun ist es wieder stark bewölkt und es schaut danach aus, dass es jeden Moment regnen oder scheinen könnte.

 

Im Moment scheint es angeraten, schönes Wetter zu allen nötigen Aktivitäten im freien zu nutzen, bevor es wieder schlechter wird.

 

Nun geht es aber erst einmal gleich in die Küche fürs Mittagessen aufwärmen und mal schauen, was ich dann noch so am Nachmittag auf die Reihe bekomme.

16 Antworten zu “31.01.2015 – Samstag , Tagebuch Teil 1

  1. Bei uns hat es geschneit, und weiterer Schnee ist für die nächste Nacht angesagt. Sind aber solche mittleren Temperaturen, so dass davon auszugehen ist, dass alles arschglatt werden wird. 🙄 ;D

    Gefällt mir

  2. Uiii, da hast du ja lang geschlafen und hoffentlich war es ein guter Schlaf.

    Hier war auch schöner Sonnenschein bis vor einer halben Stunde, jetzt wird es dunkler….mal sehen was daraus wird.

    Gefällt mir

  3. ich bin heute erst um 12 Uhr aus dem Bett gekrabbelt. Ich liebe Wochenenden.

    Gefällt mir

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s