27.01.2015 – Dienstag , Tagebuch Teil 2

Heute war wieder ein Tag der wie Flug verrann und ich mich gerade Frage was ich den so alles getan habe.

 

Gefühlsmäßig fast nichts, aber trotzdem bestimmt jede Menge denn sonst würde ich mich schlechter fühlen.

 

Ich war bereits kurz nach 7:00 Uhr auf den Beinen um Bonnie entgegen zu nehmen, habe aber danach noch mal bis 8:45 Uhr geschlafen.

 

Mit Bonnie war ich 2-mal für circa 30 Minuten spazieren, beim letzten Spaziergang regnete es so stark, dass ich anschließend Bonnie erst einmal gründlich trocken rubbeln musste.

 

Zwischendurch habe ich frischen Brotteig angesetzt und auch Brot gebacken.

 

Die meiste Zeit ging jedoch beim Arbeiten an meinem Buchprojekt vorbei. Es ist für mich immer sehr verwunderlich, wie viel Zeit man braucht, wenn ein Computer nicht so will, wie man möchte um es dann doch noch irgendwie hinzubekommen.

 

Wenn alles normal läuft, geht es im Nu, aber sobald eine Kleinigkeit anders ist, kann es ein richtiger Kampf mit dem System werden.

 

Liegt es daran, dass ich zu viel von einem nicht mehr aktuellen Softwarepaket erwarte, oder hatte ich einfach früher mit den Microsoft-professional-Anwendungen, eine optimalere Arbeitsumgebung.

Eine Antwort zu “27.01.2015 – Dienstag , Tagebuch Teil 2

  1. Vielleicht ist wirklich einfach das System nicht mehr passend.

    Gefällt mir

Über einen Kommentar freue ich mich (ACHTUNG: Wenn Ihr hier kommentiert, speichert WordPress Eure IP-Adresse und bei Angabe auch Eure E-Mail. Der Antispamdienst Akismet und Gravatar nutzt diese Daten zur Prüfung. )

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s