Tagesarchiv: 25. Januar 2015

25.01.2015 – Sonntagabend , Tagebuch Teil 3

Nun schreitet auch dieser Sonntag dem Ende zu und ich werde den restlichen Abend noch etwas weiter entspannen beim Fernsehen.

 

Jetzt nur noch nach einem guten Witz und einem Zitat Ausschau halten und vielleicht etwas später noch ein bisschen gemütlich online bei ein paar Knobelspielchen mit meiner süßen kleinen Michelle zubringen.

 

Ich hoffe, dass ich nach so viel Ausruhen auch heute Nacht wieder gut schlafen kann, um morgen fit in die Woche zu starten.

25.01.2015 – Sonntag , Tagebuch Teil 2

Obwohl ich gestern und auch heute fast nichts machte, außer auszuruhen, habe ich heute Nachmittag fast 2 Stunden geschlafen.

 

Mein Blutdruck vorm Schlafen war ganz gut mit 145 zu 94 und ich denke mal das er auch jetzt nicht schlechter sein dürfte.

 

Nun fühle ich mich aber auch ausgeruht genug, um die kommende Woche so richtig loszulegen, und werde erst einmal schauen, was ich mir heute zum Abendessen machen könnte.

 

Heute Mittag habe ich den letzten Rest vom Freitag, Gemüse-Nudelpfanne mit viel Käse überbacken, gegessen.

 

Leider ist über den Nachmittag auch der letzte Rest vom Schnee bereits wieder verschwunden und es sieht auch nicht nach frischem aus, sondern die Temperatur ist bei 5 Grad Celsius eher ansteigend.

25.01.2015 – Sonntag , Tagebuch Teil 1

Heute Morgen liegt noch immer der Schnee und es schaut so aus, als wenn es auch noch in der Nacht etwas frischer dazu gekommen wäre.

 

Bei knappen 4 Grad Celsius Außentemperatur, mit einem grauweißen Himmel, schaut es so aus, als wenn es heute auch noch weiter schneien könnte.

 

Die Nacht habe ich gut und erholsam durchschlafen können und für heute habe ich das Gleiche wie gestern geplant.

 

Ausruhen, Nichtstun, die Füße hochlegen, sodass ich für die kommende Woche viel frische Energie getankt habe.

 

Hektik und Stress kommen schon von ganz alleine wieder, da bin ich mir sicher.